SEO Jahresrückblick 2013

Nur noch wenige Stunden trennen uns von dem Start ins neue Jahr. Aber bevor es passiert ist, denken wir lieber ein letztes Mal an die schönen und spannenden Momente des Jahres 2013 zurück, die uns bewegt, überrascht, begeistert und vielleicht auch ein wenig beunruhigt haben.

22757115

Anfang Februar haben wir unseren Blog gelauncht und bereits Anfang März ging für mich die Reise nach Hannover zu der weltweit größten IT-Messe CEBIT. Da ich kein großer ITler bin (eigentlich gar keiner :-) ), habe ich mir dort ein paar Aussteller sowie ein paar Vorträge und Diskussionen rund um SEO und Social Media ausgesucht, die mich dann über den Tag hinweg beschäftigt haben. Da mein Aufenthalt in Hannover leider viel zu kurz war, habe ich an dem Tag alles mitgenommen, was ich nur mitnehmen konnte. Einen kurzen Überblick darüber findet ihr in diesem Recap.

CeBIT 2013 - t3n Blogger Lounge

CeBIT 2013 – t3n Blogger Lounge

Zwei Wochen später führte uns der Weg nach Berlin zu einem der besten Erlebnisse des Jahres, der Un-Konferenz SEO-Campixx! Eine tolle Lokation, spannende Vorträge in mehreren parallelen Panels, für die man sich klonen lassen wollte, sowie eine wundervolle und vertrauliche Atmosphäre und viel wertvollen Stoff zum Nachdenken!

IMG_7533

Kunst?! auf der SEO-Campixx 2013

Der Konferenz-Spirit war wirklich etwas ganz besonders. Etwas, was man auf anderen Konferenzen und Veranstaltungen einfach nicht hat. Vielleicht lag es an der Organisation der Konferenz oder auch daran, dass sie drei Tage lang ging und jeden in ihre Bahn hineinzog?! Wie es genau war und was wir da am spannendsten fanden, hat David in seinem Beitrag ganz schön zusammengefasst.

Morgenprogramm auf der SEO-Campixx

SEO-Profis mal anders erleben: das Morgenprogramm auf der SEO-Campixx 2013

 

Mitte September ging es dann zu der Online-Marketing Messe DMexco nach Köln weiter. Wie auf jeder Messe war die Atmosphäre auch hier ganz anders. Tausende von Menschen, viele Unternehmen, die ihre Produkte bestmöglich zu vermarkten versuchten, sowie ein paar Vorträge, die für einen oder anderen interessant und nützlich sein könnten.

DMexco 2013

DMexco 2013

 

Gegen Ende des Jahres, genauer genommen im Oktober, fand in Köln zum 3. Mal die nächste tolle SEO-Konferenz, der SEODay, statt. Genauso wie im vergangenen Jahr, hat Fabian Rossbacher auch diesmal eine tolle SEO-Veranstaltung daraus gemacht, bei der sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene etwas Spannendes für sich finden konnten. Zum Ausklang des Abends war die ohnehin tolle Atmosphäre durch das Super-Panel verfeinert. Da ging es um den SEO Contest SEO-Kanzler und seine Gewinner sowie um die Wahl des besten SEO-Day Speakers. Dabei hatten die anwesenden Gäste eine gute Möglichkeit, in einem SEO-Talk beliebige Fragen an SEO-Profis zu stellen und sich dadurch neues Wissen (komplett kostenlos :-) ) anzueignen.

seoday-2013-rhein-energie-stadion

Bald fängt`s an! SEODay 2013 im Rhein Energie Stadion

 

Auch Google lies uns, unseren Job nicht einmal in Ruhe genießen. Laut der Moz-Chronik gab es in diesem Jahr 15 Updates, die für einen oder anderen SEO zu Alptraum wurden: Panda, Pinguin, Hummingbird und andere (un)spektakuläre Updates bereiteten der SEO-Branche neue Kopfschmerzen und ließen viele SEOs über neue Strategien nachdenken und (hoffentlich) nutzerfreundlicher vorgehen.

SEO-Wahlen 2013

seo-united.de hatte alle SEO-Begeisterten im Dezember erneut zu SEO-Wahlen aufgerufen, aus denen dann eine schöne SEO-Hitparade entstand.

 

SEO-Wahlen 2013

Screenshot: SEO-Wahlen 2013 auf seo-united.de

Auch für mich galt nichts anderes als einen Stift zu nehmen (oder eine Tastatur ;-)) und meine eigene Hitparade zusammenzustellen. Denn so viel guten und interessanten Content, wie es dieses Jahr gab, wird es nicht jedes Jahr geben.

Webinars & Podcast des Jahres im SEO-Jahresrückblick 2013

In dieser Kategorie möchte ich  zwei Webinare und drei Podcasts besonders hervorheben.

Am 15. November haben Sören Bendig von Seolytics und Markus Hövener von Bloofusion in einem Webinar ganz schön gezeigt, was strategische Keyword-Recherche ist und wie man dabei am besten vorgeht. Ich fand das Webinar echt spannend und verständlich und habe mich gefreut, daran teilgenommen zu haben.

Das nächste nicht weniger spannende Webinar habe ich im Dezember erlebt. In nur 60 Minuten hat Ross Hudgens an vielen Beispielen gezeigt, dass sogar eine boring Industrie ihre Produkte kreativ vermarkten kann, um Consumer darauf aufmerksam zu machen.

Hier sind ein paar spannende Tweets zum Webinar, bzw. Mozinar von Ross:

Tweets zum Mozinar von Ross Hudgens

Tweets zum Mozinar von Ross Hudgens

Wenn es um SEO-Padcasts geht, denke ich dabei sofort an radio4seo.de

Echt cool fand ich den Podcast Crawling, News und anderes Gedöns. Das Themenspektrum war so umfassend, dass man dafür eigentlich noch mehr Zeit hätte nehmen können, um die einzelnen Themen noch etwas ausführlicher zu besprechen.

Zwei andere tolle Podcasts handelten von Neuromarketing und Emotional Marketing. Für mich als eine Person, die keine Psycho- und Neurolinguistik-Vorlesungen an der Uni verpasst hatte, waren die beiden Radiosendungen echt spannend. Um zu verstehen, wie das funktioniert, sollte man sich diese Podcasts am besten anhören. Für mich ist es die Richtung, nach der sich Online-Marketing mehr und mehr richten sollte. Ein großer Nachteil sind dabei aber hohe Kosten, die nicht jedes Unternehmen tragen kann. Daher sind diese Strategien erstmal für große Unternehmen zugänglich.

Vortrag des Jahres im SEO-Jahresrückblick 2013

In dieser Kategorie sind mir hauptsächlich zwei Vorträge ans Herz gewachsen:

Der Vortrag von Thomas Zeithaml auf der SEO Campixx 2013 zum Thema „Interne Verlinkung“ (hier geht es zu den Slides)  und der Vortrag von Karl Kratz „All you can track (and even more)“ auf dem SEO Day in Köln. Ebenso spannend waren auch die Vorträge von Dominik Wojcik, Pascal Fantou und Daniel Wette (eine kurze Zusammenfassung der erwähnten Vorträge gibt es in unserem SeoDay Recap).

An dieser Stelle möchte ich natürlich keinem SEO-Speaker auf die Füße treten, sondern mich ganz herzlich bei allen bedanken, die sich die Mühe gemacht haben und uns mit ihren Vorträgen erfreut haben. Herzlichen Dank noch mal an alle SEO-Speaker!

Charity-Aktion des Jahres im SEO-Jahresrückblick 2013

Als eine der wenigen Frauen, die sich mit Suchmachinenoptimierung befasst, möchte ich in dieser Kategorie die Weihnachts-Initiative von Birgit, Daniela, Ina, Janina, Katja, Nadine, Nicole, Patrizia, Peggy, Sandra und Rhea noch mal erwähnen! Eine ganz tolle Aktion, die nicht nur der Björn-Schulz-Stifung  eine Freude bereitete, sondern auch den Gewinner der Spendeaktion mit 1kg leckerer Kekse beschenkte. 11.595,21 war der finale Betrag, den die SEO-Bäckerinnen bei der Charity-Aktion erwirtschaftet haben.

Nicht weniger erfolgreich war die Charity-Aktion Betrunken Gutes tun. Hier findet ihr einen Nachcap von Marco Janck zu dem Thema.

Zu Weihnachten hat auch SISTRIX uns mit einer interessanten Charity-Idee positiv überrascht. Auch in diesem Fall war eine Spende in Höhe von 5.000$ an eine Organisation gespendet.

seo-united.de mit ihrem Gemeinsam Gutes tun hat ebenso eine runde Summe an eine gemeinnützige Organisation überwiesen.

Beitrag des Jahres im SEO-Jahresrückblick 2013

In diesem Bereich habe ich ein breit gefächertes Beitrag-Sortiment für euch zusammengestellt. Denn es gab wirklich viele spannende Themen, die ich jetzt gerne kurz erwähnen möchte.

  • Einen lesenswerten Beitrag zum Thema Interne Verlinkung findet man auf seo-book.de
  • Etwas über den Tellerrand hinaus geht es in einem kurzen Beitrag zum Thema Co-Occurence auf seo-united.de
  • Franz Keim erklärt in einem seiner Beiträge auf franz-keim.de wie man den SEO-Erfolg saisonabhängig richtig misst und in einem anderen Artikel nimmt er das Thema bedarfsorientierte Keyword-Recherche noch mal unter die Lupe
  • Für diejenigen, die sich mit semantik search gerne beschäftigen, empfehle ich folgende Artikel:
  • Interessante technische Ansätze zu ganz verschiedenen Themen findet man in Videos mit Dominik Wojcik auf trustagents.deIn diesem Video erklärt Dominik, was ein Canonical in sich hat
  • Ebenso technisch geht es im Artikel von Bert Schultzi Vom Spider in den Index – Aufbau des Google-Bot
  • Einen guten Überblick über Designer Trends bietet uns der Beitrag von Manuel Ressel auf konversionskraft.de an. Hier findet man ebenso andere spannende Vorträge zu Usability oder auch zu Responsive Design
  • Für Psycho-Marketing-Interessierte gibt es zwei interessante Vorträge. In einem davon geht es um die Bedeutung von Logo-Farben, in dem anderen um Web-Psychologie
  • Was man in der SEO-Branche nicht unterschätzen sollte sind rechtliche Aspekte. Es lohnt sich also einen Blick auf diese zwei Artikel zu werfen:
  • Andere interessante Themen wurden in den Beiträgen auf golem.de, seokratie.deseobythesea.com und seobook.com besprochen

Um meinen Beitrag jetzt nicht voll zu spammen, breche ich an dieser Stelle die Auflistung der lesenswerten Beiträge schon mal ab :-)

Uuuuuund…

EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR AN ALLE DA DRAUßEN!

Andere interessante Beiträge

SEO

Suchmaschinenoptimierung mit Google Webmaster Tools – Buchrezension

SEO

Praktikum bei FAIRRANK – Recap

SEO

Unheimlich: Web-Search auf dem Weg von Relevanz zu Pertinenz

2 Comments Already

  1. Hallo Victoria,

    danke für die Erwähnung unserer SEO Wahlen! Vielleicht magst Du das seo-united.de noch mit unserer Startseite verlinken, würde ja Sinn machen 😉

    Grüße

    Gretus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *